Veranstaltungen
Beschäftigungsperspektiven für Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen
30 Okt
30. Okt. 2020 | 12:00 - 13:00
Wintersemester 2020/2021

Beschäftigungsperspektiven für Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen

Auf Initiative der Mitglieder der Graduiertenschule bietet das LCSS eine neue Veranstaltungsreihe für Promovierende und (frisch) Promovierte Geistes- und Sozialwissenschaftler*innen an der LUH an. Mit ihr soll dem hohen Informationsbedarf hinsichtlich möglicher Beschäftigungsperspektiven und Tätigkeitsfelder inner- und außerhalb der Wissenschaft begegnet werden. Im Rahmen der Veranstaltungen werden Personen aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern über ihren Karriereweg und ihre aktuelle Beschäftigung berichten und sich den Fragen der Teilnehmenden stellen. Die Veranstaltungen werden in einem vier- bis sechswöchigen Rhythmus stattfinden. Aufgrund der aktuellen Umstände werden die Veranstaltungen vorerst im Onlineformat stattfinden.

Ansprechpartner*innen: Saskia-Rabea Schrade, Thorben Sembritzki und Nadja Bieletzki 

Referent/Referentin

Dr. Sebastian Matthes (Förderreferent bei der Volkswagenstiftung)

Termin

30. Okt. 2020
12:00 - 13:00